Generationen-Anwesen mit einem Zweifamilien- und einem Fachwerkhaus

29 Fotos und Anhänge ansehen
GFA Immobilien GmbH
Tullastr. 18, 77955 Ettenheim
GFA Immobilien
Teilen
4

Außenbild

Fachwerk_Eingang

Fachwerk_Flur

Fachwerk_Wohnzimmer

Fachwerk_Schlafzimmer

Fachwerk_Küche 2

Fachwerk_Küche

Fachwerk_Waschraum

Fachwerk_Bad

Fachwerk_Gäste WC

Haus 2 (2 Wohnungen)

Eingang

Wohnzimmer

Essbereich & Küche

Balkon Aussicht

Bad

Gäste WC

Eingangsbereich

Wohnzimmer DG

Schlafzimmer

Schlafzimmer DG

Kinderzimmer DG

Bad DG

Garten

Garten 2

GFA Immo Rahmen

Hobbyraum

Hobbyraum_2

Sauna

Generationen-Anwesen mit einem Zweifamilien- und einem Fachwerkhaus

Eckdaten

  • Art Zweifamilienhaus
  • Lage 77966 Kappel-Grafenhausen
  • Kaufpreis 735.000,00
  • Wohnfläche ca. 301
  • Grundstück ca. 813
  • Zimmer 10
  • Baujahr 1810
  • Heizungsart Nachtspeicherofen Ofenheizung
  • Stellplatztyp Garage Aussenstellplatz
  • Vermietet nein
  • Bezugstermin nach Vereinbarung
  • Immobilien-ID 782
  • Provision 1,79% inkl. MwSt.

Immobilie

Gemeinsam wohnen – Familie leben:
Das aus zwei getrennten Häusern bestehende Verkaufsobjekt im idyllischen Grafenhausen verfügt auf insgesamt ca. 300 qm Wohnfläche über jede Menge Platz und bietet sich hervorragend zur Mehr-Generationen-Nutzung an.
Im Grundbuch besteht das Objekt aus zwei getrennten Grundbuchblättern.

Vorderhaus:
Das charmante Fachwerkhaus aus dem Jahr 1810 ist einfach gehalten und verfügt im Erdgeschoss auf rund 80 qm über ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, eine geräumige Küche sowie einen großzügigen Waschraum, der gleichzeitig als Abstellraum genutzt werden kann. Das modern geflieste Bad sowie das zusätzliche separate WC sind über die Küche zu erreichen.
Das Dachgeschoss ist über eine schmale Treppe vom Flur aus zugänglich und bietet ca. 45 qm Fläche, die ideal als Ausbaureserve genutzt werden kann (aktuell nicht bewohnbar). Die Wohnung wird über einen großen Holzofen beheizt, wobei im Bad zusätzlich ein elektrischer Heizwärmer angebracht ist.
Dieses Objekt verfügt über einen kleinen, ursprünglichen Naturkeller mit Lehmboden, der sich ideal zum Lagern von Obst, Gemüse und Wein eignet.
Die beiden Gebäudeteile sind im Erdgeschoss durch einen Hauswirtschaftsraum, einen Abstellraum und einen Hobbyraum miteinander verbunden. Im Obergeschoss schafft das ehemalige Heu- und Strohlager, welches momentan als Hobbyraum und Lagerfläche für Holz genutzt wird, die Verbindung zwischen den beiden Gebäudeteilen.
Dieser Gebäudeteil ist mit 528/1.000Miteigentumsanteil am gesamten Grundstück eingetragen. Wir haben diesen Teil mit 245.000 €bewertet.

Hinterhaus:
Das ursprüngliche Ökonomiegebäude wurde im Jahr1992 zu Wohnzwecken umgebaut und verfügt über zwei getrennte Wohnungen, die über das geräumige Treppenhaus zu erreichen sind.
Die Wohnung im 1. OG verfügt über eine Wohnfläche von ca. 117 qm.
Herzstück dieser Wohneinheit ist der großzügige Wohn-Essbereich mit Kachelofen, an den auch die offen gestaltete Küche angeschlossen ist.
Vom Wohnbereich aus gelangt man auf den schönen Balkon, von dem man die herrliche Aussicht in die Rheinebene und den liebevoll angelegten Bauerngarten genießen kann.
Zwei weitere Zimmer (davon eines ebenfalls mit Zugang zum Balkon) sowie ein Gäste-WC und ein Bad, welches mit Badewanne, Dusche Waschbecken und WC ausgestattet ist, erweitern das Platzangebot.
Auch an einen kleinen Abstellraum direkt neben der Küche zu Unterbringen von Vorräten und Putzutensilien wurde gedacht.
Die Maisonette-Wohnung im 2. OG + DG verfügt über eine Wohnfläche von insgesamt ca. 109 qm.
Über den Eingangsbereich erreicht man die beiden Schlafzimmer sowie das geräumige Bad, welches mit Badewanne, Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet ist.
Über eine Glasschiebetür gelangt man in den großzügigen Essbereich mit der offen gestalteten Küche sowie in den lichtdurchfluteten Wohnraum.
Über die in den Wohnraum integrierte Treppe erreicht man den ausgebauten Dachspitz, in dem sich zwei weitere Zimmer sowie ein voll ausgestattetes Bad befinden.
Der im Treppenhausgelegene kleine Abstellraum komplettiert diese Wohnung.
Beide Wohnungen werden über Holzöfen im Wohnraum beheizt. Zusätzlich sind Nachtspeicheröfen installiert.
Das Hinterhaus verfügt über eine Photovoltaikanlage, die einen monatlichen Ertrag von ca. 200 €/Monat erwirtschaftet, wobei der erzeugte Strom in vollem Umfang eingespeist wird.
Im Erdgeschoss des Hinterhauses befindet sich zum einen die Garage bzw. Durchfahrt in den rückwärtigen Garten und zum anderen ein uriger Party-/Hobbyraum. Durch die hier bereits verbaute Sauna wäre auch die Nutzung als Fitness- oder Wellnessbereich möglich.
Der angrenzende Garten am Ortsrand mit Blick über Felder und Wiesen ist traumhaft.
Das Hinterhaus ist mit 472/1.000 Miteigentumsanteil am gesamten Grundstück eingetragen.
Wir haben diesen Teil mit 490.000 € bewertet.

Lage

Die in den Rheinauen wunderschön gelegene Gemeinde Kappel-Grafenhausen mit der Teilgemeinde Grafenhausen ist ruhig gelegen und besticht durch ein lebendiges Dorfleben.

Das beeindruckende Naturschutzgebiet Taubergießen, die unmittelbare Nähe zum Elsass und zur Schweiz, Deutschlands größter Freizeitpark in nur 1 km Entfernung und der Autobahnanschluss machen Grafenhausen zu einem Ort, der beides vereint: Ländliche Beschaulichkeit und kulturelle Impulse in erreichbarer Nähe.

Neben einer Grundschule, einem Kindergarten und einer Apotheke hat Kappel-Grafenhausen auch alle anderen Geschäfte des täglichen Bedarfs zu bieten.
Darüber hinaus verfügt es über ein reges kulturelles und sportliches Dorf- und Vereinsleben.

Ausstattung

– Fachwerkhaus mit Ausbaureserve
– großer Schopf mit weiterer Ausbaureserve als Zwischengebäude
– Zweifamilienhaus (Hinterhaus) mit Photovoltaikanlage
– großer Hof mit anschließendem Bauerngarten
– Vorderhaus mit Naturkeller

Vermietet Balkon vorhanden Sauna vorhanden Einbauküche

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Nachtspeicherofen Ofenheizung

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld